Footprints...
  Startseite
    Schwarzer Blog
    Alben für die Ewigkeit
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt

   Geschützter Bereich
   Rock4Justice


http://myblog.de/nierensieb

Gratis bloggen bei
myblog.de





Junggesellenabschied II

War gestern hauptsächlich damit beschäftigt, meinen Kater von diesem Junggesellenabschied auszukurieren und die akute Verschlechterung meiner gesundheitlichen Verfassung zu stabilisieren. Saufen wenn man krank ist, ist halt keine gute Idee, aber die ganze Sache ließ sich ja schließlich schlecht verschieben.

Hier sind ein paar Bilder des ... Ereignisses, bevor ich mich in endlos erscheinende, selbstbemitleidende Ergüsse über die Sinnlosigkeit meines Lebens auslassen werde.


Porno, Whisky, Bier, Kippen... und 'ne Tube, die aussieht wie Gleitmittel.


Jörg und ich. Wer von beiden wer ist, kann leicht erkannt werden. Jörg heiratet.


Hätten wir vorher gemerkt, daß keine Frauen mehr in der Kneipe waren, hätten wir ihn auch nicht auf dem Frauenklo festketten müssen. Hätte uns viel Zeit erspart.


Aber mir war dann eh alles egal.

Zusammengefasst: Eigentlich war alles ein ziemlicher Reinfall. Vielleicht bin ich in Sachen Exitus aber auch durch Ramon zu verwöhnt.
Außerdem ist kaum was erwähnenswertes passiert. Also, ich fands für den Arsch. Jörg sagt, er war zufrieden, weil er betrunken war. Wenn er meint...

Morgen ist übrigens Hochzeit und ich hab noch nicht mal probiert, ob mir der drei Jahre alte Anzug überhaupt noch passt. Oder ob ihn die Motten gefressen haben.

Hab gestern ein kurzes Gespräch mit 'ner früheren guten Freundin geführt. "Frühere" deswegen, weil ich feststelle, daß es mir nicht guttut, mit ihr zu reden. Es führt mir nur immer wieder den Abgrund vor Augen, an dem ich stehe.
Ich glaube, ich stehe mal wieder ganz kurz davor auszurasten... müsste jetzt dringend was dagegen unternehmen. Das Irre ist ja, ich weiss sogar, was ich tun müsste, aber das könnte nur alles noch schlimmer machen.
Soweit war ich schon mal. Hat mich zum Alkoholiker gemacht. Halt nein, das war ich schon vorher. Es hat mich zum Wrack gemacht, genau das wars.

Es ist echt frustrierend, aber zur Zeit kommt mir wieder alles so unglaublich sinnlos vor. Muss mal schauen, ob ich den Porno aus dem ersten Bild hier irgendwo finde... ich glaub, ich hab den wieder mitgenommen. Vielleicht rettet der mich ja...
5.6.06 19:53
 



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung